50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN ePaper

Titel September 2018

Erbe für die Welt

Am 8. September 1978 zeichnete die UNESCO den Aachener Dom als erstes Bauwerk in Deutschland als Weltkulturerbe aus. 40 Jahre später blicken Aachen und die Welt im Jubiläumsjahr erneut auf die Kirche Karls des Großen, die seit mehr als 1200 Jahren Europa geprägt hat.

Vom 22. bis 30. September feiern Dom und Stadt das Jubiläum mit einer Festwoche. Ein abwechslungsreiches Programm ist dafür auf die Beine gestellt worden. Dombesichtigungen, Konzerte, Vorträge, Dom-Illuminationen, Kleinkunst und mehr: für jeden ist etwas dabei!

Eröffnet werden die Feierlichkeiten mit einem festlichen Pontifikalmamt am Sonntag, 23. September, 10 Uhr, im Aachener Dom.

Firmenlauf

Bis zu 10 500 Menschen gehen am Freitag, 28. September, auf dem Campus Melaten an den Start, um eine Spendensumme von 35 000 Euro zu erlaufen.

Möglich macht’s der Aachener Firmenlauf powered by Aachener Bank, der seit seiner Premiere im Jahr 2012 kräftig ­gewachsen ist. Neu diesmal ist, dass die Teilnehmer erstmals zwischen drei Distanzen (4,8/7,2/9,6 km) wählen können und ­dadurch auch die mögliche Teilnehmerzahl deutlich ansteigt.

Eine Startgebühr pro Mitläufer füllt gleichzeitig den Spendenpot. So profitieren Unternehmen, die ihre Mitarbeiter registrieren, gleich in dreifacher Hinsicht: durch Teambuilding, soziales Engagement und Gesundheitsförderung.

RegioHochzeit

Wie und wo können Paare in Aachen und Umland ihre Traumhochzeit feiern? Wer plant und koordiniert das Fest? Wo finden die Verliebten individuelle Eheringe? Wer bietet himm­lische Brautmode an, wer die kreativsten Hochzeitstorten? Welcher Fotograf versteht sich darauf, einmalige Momente für die Ewigkeit festzuhalten? Wer singt die romantischsten Love-Songs?

Solche ­Fragen und viele ähnliche mehr beschäftigen Verlobte schon ­viele Monate vor dem Ja. Antworten finden Eheleute in spe, ­Freunde und Angehörige auf Schloss Rahe. Im angenehmen Ambiente des historischen Anwesens ist am Sonntag, 30. September, ab 11 Uhr die Messe RegioHochzeit zu Gast.

 

BAD AACHEN-NEWS

TIPPS DER REDAKTION

September 2018 Feiern und Tagen

Feiern & Tagen!

Anlässe, um Gäste einzuladen, bieten sich im Geschäfts- wie auch im Privatleben zahlreiche: Meetings und Symposien, Fach­tagungen und Konferenzen ebenso wie Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Taufen und vieles andere mehr. Die wichtigste Frage, die sich den Organisa­toren stellt: Wie finden wir Räumlichkeiten, die sich für die spezifischen Gegebenheiten und die Menge an erwarteten Gästen eignen und gleichzeitig ein angenehmes Ambiente bieten? BAD AACHEN hat sich in der Region umgeschaut und stellt eine erlesene Auswahl an Lokalitäten vor.

Zu den Seiten im Heft!




THEMA DES MONATS

September 2018 Aachener Dom

Aachens Erbe für die Welt!

1978 zeichnete die UNESCO den Aachener Dom als erstes deutsches Bauwerk als Weltkulturerbe aus. Vom 22. bis 30. September feiert die Stadt diese Auszeichnung mit einer Festwoche, die den Dom religiös, kulturell, musikalisch und einzigartig präsentiert. BAD AACHEN blickt zu diesem besonderen Jubiläum zurück auf die Geschichte des Sakralbaus und befragt bekannte Bürger der Stadt zu ihrer ganz persönlichen Beziehung zum Öcher Mönster.

Zum Artikel im Heft!




 
Net Aachen