50 Jahre Stadtmagazin Bad Aachen
Bad Aachen - Das Stadtmagazin mit Durchblick

BAD AACHEN ePaper

Titel Juli 2020

Aktuelle Corona-Informationen

Die Regelungen der Corona-schutzverordnung des Landes NRW sind verlängert worden und gelten nun mindestens bis zum 11. August. Einige Aktualisierungen sind enthalten: 

- Veranstaltungen und Versammlungen mit bis zu 300 Personen sind unter Schutzauflagen erlaubt. Bei mehr als 300 Zuschauern ist die Veranstaltung nur auf der Grundlage eines besonderen  Infektionsschutzkonzeptes zulässig
- Private Feste wie Jubiläen, Hochzeits-, Tauf-, Geburtstags- oder Abschlussfeiern können mit max. 150 Teilnehmern stattfinden (auch in gastronomischen Betrieben)
- Die Ausübung von Kontaktsportarten ist in geschlossenen Räumen und im Freien für Gruppen bis zu 30 Personen wieder möglich
- Große Festveranstaltungen wie Volksfeste, Kirmes, Stadt- und Sportfeste bleiben bis zum 31. Oktober untersagt.

Weitere Details hier:

Ein Besuch im
Öcher Bösch

Eine Eiche? Eine Buche? Eine Lärche? Unternehmen Sie doch mal eine Wanderung durch den Aachener Wald, bei der die Baumarten am Wegesrand die Hauptrolle spielen. Mit Kindern ist das eine tolle Sache, aber auch Erwachsene sind oft gar nicht so sicher, wenn es um Botanik geht.

Gut, dass der Aachener Wald direkt vor der Haustür liegt. Dort findet man beim kleinen Spaziergang oder der langen Wanderung garantiert viele verschiedene Baum- und Pflanzenarten. Außerdem ist so eine „Waldauszeit“ doch Balsam für die Seele…

Also, raus in die Natur! BAD AACHEN spaziert voran...

(Foto: Dr. Ralf Otten)

Ab ins Körbchen mit den Leckereien!

Warme Sommertage, grüne Wiesen, leuchtende Sonnenstrahlen, zwitschernde Vögel, plätscherndes Wasser und die Düfte der Natur: Was könnte bei schönem Wetter entspannender sein, als Picknicken inmitten der Natur?

Hier kann man abschalten, die Ruhe genießen und es sich so richtig gut schmecken lassen.

Damit der nächste kulinarische Ausflug auch gut gelingt, hat die BAD AACHEN-Redaktion sich auf die Suche nach ein paar leckeren Tipps fürs Körbchen begeben. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – von leckeren Getränken über Salaten bis Snacks. So schmeckt es Groß und Klein! Hier geht's zu den Tipps!

(Foto: shutterstock.com/ fotohunter)

 

BAD AACHEN-NEWS

TIPPS DER REDAKTION

Foto: ©sStadt Aachen/T. Langens

Ferientipps-Spezial!

Sonne, Palmen, Strand und Meer? Was für viele Aachener in den Sommerferien eigentlich ganz normal ist, sieht dieses Jahr in zahlreichen Familien ganz anders aus. Denn auch wenn Reisen innerhalb Europas in den warmen Monaten wohl wieder möglich sind, entscheidet sich ein Großteil der Deutschen sicherheitshalber doch lieber für einen Urlaub zu Hause.

Los geht die Recherche. Was kann man hier denn eigentlich alles unternehmen? Schnell wird klar: Aachen plus Umgebung ist ganz schön vielfältig und hat ein reiches Freizeitangebot zu bieten.

BAD AACHEN hat in einem Spezialteil zahlreiche Ideen für jedes Alter und jedes Budget zusammengetragen und Kinder und Jugendliche gefragt, worauf sie sich am meisten freuen und was ihre besten Ferientipps sind. Für den perfekten Urlaubstag daheim!

Zu den Ferientipps




THEMA DES MONATS

Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl 2020

Corona zum Trotz: Die Kommunalwahl 2020 findet wie geplant am 13. September statt. Rechtzeitig stellt BAD AACHEN die Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt vor.

Den Anfang machte in der Juni-Ausgabe Sibylle Keupen, die für die Grünen ins Rennen geht. Hier geht's zum Artikel.

Für die aktuelle Juli-Ausgabe sprach BAD AACHEN mit Harald Baal, der für die CDU kandidiert, und Mathias Dopatka, der als SPD-Vorsitzender antritt. 

Hier geht's zum Artikel über Harald Baal (CDU).
Hier geht's zum Artikel über Mathias Dopatka (SPD).